Vorträge / Lesungen (10)

Schulen ohne Rassismus – für Demokratie und Courage

Der Deutsche Koordinierungsrat der Gesellschaften für Christlich-jüdische Zusammenarbeit vergibt im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit 2019 die Buber-Rosenzweig-Medaille an das Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) als Auszeichnung für die 20-jährige Arbeit der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter, die sich für…
weiterlesen ...

Moritz Daniel Oppenheim

Filmvorführung; Einführung und Gespräch Moritz Daniel Oppenheim, Sohn jüdischer Eltern und 1800 in Hanau geboren, war Zeitgenosse Goethes, Heines und Mendelssohn-Bartholdys. Oppenheim, ein Kind des Ghettos, war der erste akademisch gebildete jüdische Maler und setzte mit seinen Genredarstellungen des jüdischen…
weiterlesen ...

Die autoritäre Revolte. Die Neue Rechte und der Untergang des Abendlandes

Mit vier Kooperationspartnern – dem AK Justiz Mannheim, dem Jugendkulturzentrum FORUM, Input Mannheim/Heidelberg und Mannheim sagt Ja! ‒ konnten wir es realisieren, Volker Weiß, Autor des hochaktuellen Buches »Die autoritäre Revolte. Die neue Rechte und der Untergang des Abendlandes«, nach…
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Spenden

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten.
>> Bankverbindung

Jüdische Orte in der Metropolregion Rhein-Neckar

In der Metropolregion Rhein-Neckar gibt es mehrere aktive Jüdische Gemeinden, viele ehemalige Synagogen,  zahlreiche jüdische Museen sowie Jüdische Friedhöfe, Mahnmale und andere Gedenkorte.

>> weiterlesen

Organisationen stellen sich vor

Organisationen und Verbände, die sich mit jüdischem Leben, Israel und deutsch-jüdischer Geschichte in der Metropolregion Rhein-Neckar beschäftigen:

>> aufrufen

Vor Ort: Heidelberg / Rhein-Neckar

Süd-Hessen / Neckar-Odenwald

Kraichgau

Mannheim

Nördliche Pfalz

Südliche Pfalz