Zeichnungen von Frédéric Pajak

Auch im Jahr 2018 laden wir Sie wieder herzlich ein zur Eröffnung einer Sonderausstellung und Lesung in das Museum der Stadt Bensheim am Freitag, den 09. November 2018, um 19.00 Uhr.

Am 80. Gedenktag der Pogromnacht von 1938 werden im Museum Bensheim Zeichnungen von Frédéric Pajak gezeigt, die dem Leben des Philosophen Walter Benjamin Ausdruck verleihen. Der Autor und Künstler Pajak wird bei der Vernissage selbst aus seinem Werk „Ungewisses Manifest“ in französischer Sprache und Roland Merk Textpassagen auf Deutsch sowie ein anschließendes Gespräch moderieren.

Die künstlerische und literarische Arbeit von Frédérik Pajak eröffnet einen neuen Zugang zur Diskussion, die der Philosoph Walter Benjamin mit seinen Reflexionen zur Funktion der Kunst in der Moderne angestoßen hat. Die Ausstellung mit den eindringlichen Illustrationen Pajaks möchte den kulturellen Reichtum der deutsch-jüdischen Moderne vermitteln. Die Beschäftigung mit Walter Benjamin bildet außerdem den Auftakt für eine Vortragsreihe zu wichtigen Zeitgenossen der Frankfurter Schule, wie Erich Fromm und Hans Jonas, die im Jahr 2019 im Programm des Auerbacher Synagogenvereins vorgestellt werden sollen.

Die Ausstellung findet in Kooperation mit dem Schweizer Verlag Edition Clandestin und mit Unterstützung der Schweizer Kulturstiftung prohelvetia statt.

Hinweis:

Im Rahmen des Gedenkens an die Pogromnacht findet am 10. November wieder um 18.00 Uhr die Gedenkfeier am Bendheim Platz in Bensheim statt.

Um 19.00 Uhr Vortrag von Götz Aly im großen Saal des Museums Bensheim, Marktplatz 13, zum Thema „Europa und die Geflüchteten 1938 und 2018“.

Spenden

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten.
>> Bankverbindung

Jüdische Orte in der Metropolregion Rhein-Neckar

In der Metropolregion Rhein-Neckar gibt es mehrere aktive Jüdische Gemeinden, viele ehemalige Synagogen,  zahlreiche jüdische Museen sowie Jüdische Friedhöfe, Mahnmale und andere Gedenkorte.

>> weiterlesen

Organisationen stellen sich vor

Organisationen und Verbände, die sich mit jüdischem Leben, Israel und deutsch-jüdischer Geschichte in der Metropolregion Rhein-Neckar beschäftigen:

>> aufrufen

Vor Ort: Heidelberg / Rhein-Neckar

Süd-Hessen / Neckar-Odenwald

Kraichgau

Mannheim

Nördliche Pfalz

Südliche Pfalz