Ausstellungen (4)

Es lebe die Freiheit - Junge Menschen gegen den Nationalsozialismus

Die Jugend war ein wichtiger Pfeiler beim Ausbau der nationalsozialistischen Herrschaft. Jungen und Mädchen sollten Garanten sein für die Zukunft des Systems. Eine ganze Generation wurde auf den Dienst in Hitler-Jugend und Bund Deutscher Mädel eingeschworen, die Mehrheit war mit…
weiterlesen ...

1948. Die Ausstellung

1948. Eine Ausstellung zur israelischen Gründungsgeschichte19. März bis 19. April 2019 in BuchenEröffnung der Ausstellung:Di, 19. März um 18 Uhr „1948“ ist eine Wanderausstellung anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Staates Israel. Sie zeigt, wie Israel sich seit der Staatsgründung entwickelt…
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Spenden

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten.
>> Bankverbindung

Jüdische Orte in der Metropolregion Rhein-Neckar

In der Metropolregion Rhein-Neckar gibt es mehrere aktive Jüdische Gemeinden, viele ehemalige Synagogen,  zahlreiche jüdische Museen sowie Jüdische Friedhöfe, Mahnmale und andere Gedenkorte.

>> weiterlesen

Organisationen stellen sich vor

Organisationen und Verbände, die sich mit jüdischem Leben, Israel und deutsch-jüdischer Geschichte in der Metropolregion Rhein-Neckar beschäftigen:

>> aufrufen

Vor Ort: Heidelberg / Rhein-Neckar

Süd-Hessen / Neckar-Odenwald

Kraichgau

Mannheim

Nördliche Pfalz

Südliche Pfalz