Menu

Gwarim. Fotoausstellung von Rafael Herlich

Sonntag, 01. September 2019 bis Donnerstag, 31. Oktober 2019 16:00 - 17:00 Uhr
Ausstellungen Stadt Worms Kostenlos

Der Frankfurter Fotograf Rafael Herlich bezeichnet sich als einen Sammler gegenwärtiger jüdischer Geschichten aus ganz Deutschland. 

Jüdische Kulturtage Worms

Sonntag, 01. September 2019 bis Donnerstag, 31. Oktober 2019 Uhr
Worms
Sonstige Stadt Worms Kostenlos

Mit Musik, Vorträge und Ausstellungen laden die 15. Jüdischen Kulturtage zum Kennenlernen der jüdischen Kultur in die SchUM-Stadt Worms ein.

Jüdische Lebenswelten in Deutschland heute

Montag, 02. September 2019 bis Sonntag, 01. Dezember 2019 10:00 - 16:00 Uhr
Ausstellungen Kulturelles Erbe Speyer Kostenlos

Die Ausstellung vermittelt anhand von Biografien die Vielfalt jüdischen Lebens in Deutschland heute. Ergänzende Geschichtstafeln betten die Lebensgeschichten ein in den Kontext der fast 2000-jährigen Geschichte der Juden in Deutschland.

Meile der Religionen

Nach 2007, 2009, 2013 und 2016 findet am 25. September 2019 die fünfte „Meile“ in Mannheim statt. Sie ist mittlerweile zum Aushängeschild für den interreligiösen Dialog in der Quadratestadt geworden.

Überleben? Eine Frage der Freundschaft. Margarete Buber-Neumann

Mittwoch, 25. September 2019, 19:30 Uhr
Vorträge / Lesungen ICCJ e.V.; Martin-Buber-Haus Kostenlos

Die Veranstaltung zeichnet in Bildern und Hörbeispielen das bewegte Leben der Margarete Buber-Neumann nach.

„Antisemitismus – Juden als Fremd- und Feindbilder“

Donnerstag, 26. September 2019, 10:00 bis 16:00 Uhr
Kurse / Workshops Förderverein Projekt Osthofen e.V. Kostenlos

In der Fortbildung mit Manfred Levy werden historische und aktuelle Motive und Erscheinungsformen des Antisemitismus anschaulich dargestellt und diskutiert.

Vom „Freischärler“ zum NS-Propagandisten

Eine Einschätzung, warum sich gerade junge Männer der NSDAP angeschlossen haben.

Worms: Führung über den Jüdischen Friedhof

Öffentliche Führung über den ältesten und bedeutendsten jüdischen Friedhof Nord-Europas.

Interreligiöser Stadtrundgang

Wie leben Juden, Christen und Muslime ihren Glauben in Mannheim? Kommen Sie mit auf eine Entdeckungsreise! 

Seite 1/4
Start - Zurück - 1 2 3 4 - Weiter - Ende
1-10/40

Kaluach.de unterstützen!

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten. Im ...

weiterlesen

Kaluach.de direkt über Paypal unterstützen:

Betrag
 EUR

Kaluach.de unterstützen!

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten. Im Moment werden alle redaktionellen Arbeiten von Kaluach.de ausschließlich ehrenamtlich erbracht. Das ist in der Regel ein voller Arbeitstag pro Woche, im Vorfeld besonderer Anlässe gerne auch deutlich mehr. Die anfallenden Kosten für den laufenden Betrieb der Website und die dafür notwendige Software werden derzeit ausschließlich privat und über Spenden finanziert. ...

weiterlesen

Kaluach.de direkt über Paypal unterstützen:

Betrag
 EUR

×

Log in