Stolpersteine – Was geht mich dieses Schicksal an?

Stolpersteine – Was geht mich dieses Schicksal an?

Ausstellung: „Stolpersteine – Was geht mich dieses Schicksal an?“

Erinnerung an Frauen, Männer und Kinder aus Ludwigshafen und Speyer.

Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 1. Februar 2018, 19.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 1. Februar bis 2. März 2018

Öffnungszeiten:
montags, mittwochs, 8.00 bis 21.30 Uhr,
dienstags, donnerstags, 8.00 bis 17.00 Uhr
freitags, 8.00 bis 13.00 Uhr

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltende: Staatliches Pfalz-Kolleg und -Abendgymnasium Speyer in Kooperation mit dem Verein „Ludwigshafen setzt Stolpersteine e.V.“

 

 

Spenden

Bitte helfen Sie Kaluach.de mit Ihrer Spende! Denn Kaluach.de ist kostenlos, aber nicht ohne Kosten.
>> Bankverbindung

Jüdische Orte in der Metropolregion Rhein-Neckar

In der Metropolregion Rhein-Neckar gibt es mehrere aktive Jüdische Gemeinden, viele ehemalige Synagogen,  zahlreiche jüdische Museen sowie Jüdische Friedhöfe, Mahnmale und andere Gedenkorte.

>> weiterlesen

Organisationen stellen sich vor

Organisationen und Verbände, die sich mit jüdischem Leben, Israel und deutsch-jüdischer Geschichte in der Metropolregion Rhein-Neckar beschäftigen:

>> aufrufen

Vor Ort: Heidelberg / Rhein-Neckar

Süd-Hessen / Neckar-Odenwald

Kraichgau

Mannheim

Nördliche Pfalz

Südliche Pfalz